Moni Egger, Dr. theol.

Moni Egger, Dr. theol.2018-05-09T14:34:52+00:00

Römisch-Katholische Kirche im Aargau
Fachstelle Katechese–Medien
Hohlgasse 30
5000 Aarau
Telefon 062 836 10 63
Mail

Aufgaben

  • Einführung Lehrplan LeRUKa
  • Modulleitung ModulAar: 06, 19
  • Weiterbildung und Beratung

Berufsbiografie
Geboren 1976. Ausbildung zur Primarlehrerin am Lehrerinnen- und Lehrerseminar in Wattwil, zwei Jahre Unterrichtstätigkeit auf der Unterstufe, nebenamtliche Katechetin auf verschiedenen Stufen. Theologiestudium in Luzern und Lausanne mit Schwerpunkt Bibel- und Modernhebräisch sowie Exegese des Alten Testaments. 2005 bis 2010 wissenschaftliche Assistentin an der Professur für Exegese des Alten Testaments. Promotion: «Hagar woher kommst du? Und wohin gehst du?» (Gen 16,8*) Darstellung und Funktion der Figur Hagar im Sara(i)-Abrah(a)m-Zyklus (Gen 11,27-25,18), HBS 67, Herder Verlag 2011. Seit 2010 Fachmitarbeiterin und von 2014 bis 2018 Leiterin der Fachstelle Katechese–Medien. Weitere Tätigkeit als
Dozentin für biblisches Hebräisch an der Universität Luzern und Fama-Redaktorin. 2005 bis 2006 Favola-Märchenerzählkurs in Winterthur. Seither auch als Märchenerzählerin unterwegs (www.matmoni.ch).