RPP-Kurse nach der Pädagogik von Esther Kaufmann

Die «Religionspädagogische Praxis» (RPP) ist ganzheitliche Glaubensverkündigung, ein Weg, der nicht funktional oder nur vom Wissen her gegangen wird, sondern dem Leben in seiner Tiefe nachspürt, der von aussen nach innen geht. In der Tiefe ist der Mensch auf Gott bezogen, in das Reich Gottes gerufen.
Schwester Esther Kaufmann ist Mitbegründerin der so verstandenen Religionspädagogischen Praxis und bietet am Zentrum Neu-Schönstatt in Quarten entsprechende Kurse an.

Weitere Informationen
Folgender Link orientiert über aktuelle Kurse:
https://www.neuschoenstatt.ch/de/veranstaltungen-kurse/veranstaltungen

2018-06-19T15:51:47+00:00