Das ist die Startfrage vor der biblischen Geschichte, erzählt im Kreis am Boden mit Figürchen, Sand, Requisiten für Kinder, aber auch Jugendliche und Erwachsene jeden Alters.

Godly Play ist sinnlich, auf Augenhöhe, uralt und zeitgemäss, spielerisch leicht, mit viel Tiefgang und sehr ermutigend.

Das religionspädagogische Konzept von Godly Play kommt aus dem englischen Sprachraum und knüpft an die Sonntagsschultradition. Geschichten hören, darüber austauschen und sie dann individuell spielerisch umsetzen.

Godly Play läuft immer gleich ab und ist doch jedes Mal anders. Erzähler oder Erzählerin können kirchliche Profis und Freiwillige werden.

In deutscher Sprache gibt es zum Konzeptband mehrere Praxisbände, darunter einen zu Jesusgeschichten (Calwer 2018). 

Kurzer Einstiegsfilm unter godlyplay.de – Auf deutsch erschienen 2010. Ausleihe: Signatur M b 5.20 / Exemplarnummer 109520

Simon Pfeiffer

Fachstelle Katechese – Medien, Hohlgasse 30, 5000 Aarau
Telefon 062 836 10 63
Mail medienverleih@kathaargau.ch
Online- Katalog: www.katechese-medien.ch/netbiblio

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag, 9 – 11 und 14 – 17 Uhr